""""""" Rheinuferreinigung vom 23. März 2024 | Fischereiverein Rhein Augst

Rheinuferreinigung vom 23. März 2024

von | Mai 6, 2024 | Aktuell | 0 Kommentare

Trotz schlechtem Wetterbericht stellen sich 11 Mitglieder und die Tochter von Andreas H. der Herausforderung, das Rheinufer in unserer Pacht vom Unrat zu befreien. Leider mussten sich13 Mitglieder entschuldigen. Petrus wollte im Vergleich zu 2023 etwas gut machen und schliesst pünktlich seine Schleusen. Nach der Einteilung machen sich Alle auf die ihnen zugeteilte Strecke. Schon bald wird klar, dass auch bei teilweiser gesperrter Rheinstrasse das Rhein Bord immer noch als Entsorgungsstelle von gewissen Leuten missbraucht wird. Füllten sich doch die 60 Liter Abfallsäcke rasch. Nach rund zwei Stunden türmt sich der Abfallberg vor dem Werkhof von „OekoPrax“. Die Gemeinde Augst wird am Montag den Abtransport des Mülls organisieren. Das wohlverdiente, von Trudi und Robi zubereitete Znüni wird von den „Sammlern und Sammlerinnen“ gerne angenommen. Können wir doch die sich nun zeigende Sonne geniessen. Es zeigt sich einmal mehr, dass diese „Pflichtübung“ auch positive Seiten hat. Werden während dem gemütlichen Beisammensein rege Gespräche geführt. Andi Blank der Gemeindepräsident informiert uns aus erster Hand welche Umgestaltungen am Rheinufer geplant sind